17.10.2013

Bioenergie und GESELLSCHAFT

Moderation: Dr. Benedikt Sauer Georg-August-Universität Göttingen, Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung

9:30 Uhr

Partizipation als ein Schlüssel zur nachhaltigen Gesellschaft

Prof. Dr. Peter Schmuck, Prof. Dr. Walter Girschner, Georg-August-Universität Göttingen, Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung

10:00 Uhr

Multikriterielle Nachhaltigkeitsbewertung als partizipative Entscheidungsunterstützung für kommunale Energieprojekte

Dr. Ines Wilkens, Nils Lerche, Georg-August-Universität Göttingen

10:30 Uhr

Akzeptanz von Bioenergie: Anwohner und Landwirte

Dr. Andre Wüste, Dr. Karol Granoszewski, Georg-August-Universität Göttingen

Pause


Moderation: Prof. Dr. Walter Girschner, Georg-August-Universität Göttingen, Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung

11:30 Uhr

Nachhaltige Bioökonomie? Erfahrungen und Perspektiven aus Sicht der Transformationsforschung

Dr. Justus von Geibler, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie

12:00 Uhr

Konsumverhalten und Konsumverantwortung

Prof. Dr. Ludger Heidbrink, Christian-Albrechts-Universität Kiel

12:30 Uhr

Post-Wachstums-Ökonomie

Prof. Dr. Nico Paech, Universität Oldenburg

 


Moderation: Claus Kannwischer, Georg-August-Universität Göttingen, Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung

14:00 - 14:40 Uhr

Nachhaltigkeitswissenschaften - Der Göttinger Ansatz

Prof. Dr. Peter Schmuck Georg-August-Universität Göttingen, Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung

14:40 - 15:20 Uhr

Kommunales Best practice - Beispiel 1: Alheim voller Energie

Georg Lüdtke (Bürgermeister Stadt Alheim),

15:20 - 16:00 Uhr

Kommunales Best practice - Beispiel 2: Ökodorf Sieben Linden

Eva Stützel (Ökodorf Sieben Linden)

Pause


abschließende Podiumsdiskussion

16:15 - 17:15 Uhr

Moderatoren: Prof. Dr. Hans Ruppert, Dr. Chantal Ruppert-Winkel, Universität Freiburg

Wie kann eine nachhaltige Nutzung von Biomasse ein Treiber für die „Große Transformation“ sein?

Prof. Dr. Walter Girschner, Georg Lüdtke, Eva Stützel, Prof. Dr. Folker Roland,